Monats-Kalender
 

ZV Plan Optimierung von Heizungsanlagen im Bestand Schulungsmaßnahmen für die Software (Einführungsseminar)

Kurskategorie: Heizungstechnik


 Lehrgangsform:Tageskurs,   

 Kursnummer:18019 

 Termin(e):Dienstag, 20. Februar 2018, 09:00 - 16:00

 Dauer:

 Ort:Ausbildungszentrum Fabriciusstraße 124 22177 Hamburg,

freie Plätze:15 von 15
Bei negativer Zahl der Plätze ist der Kurs ausgebucht und es wird die Anz. in der Warteliste gezeigt

Teilnehmerkreis:Meister / Gesellen

Vorkenntnsisse:

 Gebühren:€ 96,00 zzgl. MwSt. Mitglieder der Innung SHK Hamburg
€ 192,00 zzgl. MwSt. für Nicht-Mitglieder
(fällig bei Lehrgangsbeginn)
Beim Erwerb des Programmes werden 50,00 EUR für die Lehrgangskosten gutgeschrieben.

  

 Lehrgangsziel: Die Software ermöglicht dem Nutzer die Optimierung von Heizungen und die Berechnung typischer Ein- und Mehrfamilienhäuser. Sie ist auch im Neubau einsetzbar. Vermittelt werden die wesentlichen Kenntnisse für eine computergestützte Planung im Rahmen der fördergerechten Optimierung nach KfW und BAFA.

 Beschreibung:

Vorstellung der Planungssoftware mit den Inhalten:

  • Auslegung der Heizlast und Heizkörper sowie der Kesselauslegung,

  • Berechnung und Dokumentation verschiedener Wege des hydraulischen Abgleichs anhand von Beispielgebäuden,

  • Praktisches Arbeiten mit der Software am Computer.

 

Falls vorhanden, bitte eigenes Notebook mitbringen und auf der Anmeldung vermerken

Dozent: Herr Duensing ( Fa. Consoft)

 

Anmeldung:

Registrierungen sind nicht mehr möglich

Zurück