Monats-Kalender
 

Fachkraft zur Klempnertechnik (Modul 1)

Kurskategorie: Dach-/Klempnertechnik


 Lehrgangsform:Tageskurs,   

 Kursnummer:17104 

 Termin(e):Mittwoch, 1. November 2017, 09:00
bis Freitag, 3. November 2017
Mi. 01.11.2017, 09:00 - 16:30 Uhr
Do. 02.11.2017, 07:30 - 16:30 Uhr
Fr. 03.11.2017, 07:30 - 12:00 Uhr

 Dauer:

 Ort:Ausbildungszentrum Barmbeker Markt 19 22081 Hamburg- Barmbek,

freie Plätze:12 von 12
Bei negativer Zahl der Plätze ist der Kurs ausgebucht und es wird die Anz. in der Warteliste gezeigt

Teilnehmerkreis:Meister / Gesellen

Vorkenntnsisse:

 Gebühren:€ 355,00 zzgl. MwSt für Mitglieder der Innung SHK Hamburg
und Kunden der Fa. Dammers OHG
€ 532,00 zzgl. MwSt für Nicht-Mitglieder
(fällig vor Lehrgangsbeginn)

In der Lehrgangsgebühr sind die Unterrichtsunterlagen, die Prüfungsgebühr und die Verpflegung enthalten

  

 Lehrgangsziel: Der Teilnehmer kann spezielle Formteile aus der Klempnertechnik wie Rinnenecken oder Fallrohrversprünge unter baulichen Gegebenheiten herstellen. Es können industriell vorgefertigte Einbaugegenstände zur Ableitung von Niederschlagswasser zusammengefügt und eingebaut werden.
Erst nachdem alle 5 Module zur Klempnertechnik erfolgreich abgelegt worden sind, erhalten die Teilnehmer das Zertifikat zur Fachkraft für Klempnertechnik.

 Beschreibung:

Es werden die Umformtechniken wie Bördeln, Schweifen, Runden und Kanten trainiert. Aus dem Bereich der Fügetechnik lernen die Teilnehmer das Weichlöten, Hartlöten und Kleben. Hierfür werden die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten für die verschiedenen Flussmittel Lote, Preimer und Kleber vermittelt.

Es werden Dachrinnen an Modellen mit Rinnenhaltern eingebaut. Anschließend werden Rinnen eingelegt und Rinnenwinkel hergestellt. Bei der Montage wird auf die Dehnungsaustauschgleicher geachtet sowie auf Fest- und Gleitpunkte.

Als Materialien werden Titanzink, Kupfer, beschichtetes Aluminium und Edelstahlblech verwendet.

 

Dozent: Andreas Witt

 

Anmeldung:

Registrierungen sind nicht mehr möglich

Zurück